Schülerlabore



Die ist keine UND-Suche, sondern eine Entweder-ODER-Suche





Das Aquamundi Schülerlabor auf dem Gelände der Kläranlage Dresden-Kaditz bietet großen Praxisbezug zu Wasserthemen und ist Begegnungsstätte für deutsche sowie tschechische Schüler.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: info@aquamundi.eu
Telefon: 03514943501
Website: http://www.aquamundi.eu/de

Kurse: Hier ansehen


Das COM-LABBIO bietet die Möglichkeit zur praktischen Auseinandersetzung in Naturwissenschaft und Technik und bereitet auf die Berufsentscheidung vor.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: c.seibold@sbgdd.de
Telefon: 03514445700
Website: http://www.sbg-dresden.de

Kurse: Hier ansehen


Das Gläserne Labor bietet die Möglichkeit, unter sachkundiger Anleitung sowohl einfache Experimente als auch anspruchsvolle molekular- und zellbiologische Versuchsreihen durchzuführen.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: info@sbgdd.de
Telefon: 0351444560
Website: http://www.sbg-dresden.de/glaesernes-labor.html

Kurse: Hier ansehen


Das Schülerlabor Chemie der HTW Dresden bietet neben verschiedensten Laborangeboten auch regelmäßig Experimentalvorlesungen zum Zuschauen und Mitmachen.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: skinfill@htw-dresden.de
Telefon: 03514623285
Website: http://www.bit.ly/SLChemie

Kurse: Hier ansehen


Im Dresdner Erlebnisland kann man Mathematik spielerisch erleben und findet auf 1 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche über 100 Experimente zum Mitmachen, Nachdenken und Staunen.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: service@tsd.de
Telefon: 03514887272
Website: http://www.tsd.de

Kurse: Hier ansehen


Im DLR_School_Lab TU Dresden können sich Schülerinnen und Schüler mit aktuellen Fragestellungen aus den Bereichen Energie und Mobilität vertraut gemacht.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: dlr.school.lab@tu-dresden.de
Telefon: 03514887262
Website: http://www.dlr.de/schoollab

Kurse: Hier ansehen


Das Netzwerk Teilchenwelt bietet Teilchenphysik und Astroteilchenphysik zum Anfassen. Jugendliche erleben hier die Welt von Quarks, Elektronen & Co. hautnah in ihrem Klassenzimmer.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: mail@teilchenwelt.de
Telefon: 035146332957
Website: http://www.teilchenwelt.de

Kurse: Hier ansehen


Das Schülerlabor DeltaX macht die Forschung am HelmholtzZentrum Dresden-Rossendorf erlebbar und bietet Experimente an, die in dieser Form im Schulunterricht nicht möglich sind.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: deltax@hzdr.de
Telefon: 03512602272
Website: http://www.hzdr.de/deltax

Kurse: Hier ansehen


Das Schülerrechenzentrum der Technischen Universität Dresden (SRZ) ist ein Zentrum der Begabtenförderung für Schüler in den Bereichen Informatik und Elektronik.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: info@srz-dresden.de
Telefon: 035148672634
Website: http://www.srz.tu-dresden.de

Kurse: Hier ansehen


Im Lernort Albertinum wird die sinnlich-ästhetische Wahrnehmung der Kinder und Jugendlichen mittels Kunst als auch interdisziplinär über Geistes- und Naturwissenschaft gefördert.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: bersucherservice@skd.museum
Telefon: 035149142000
Website: http://www.skd.museum

Kurse: Hier ansehen


Im UFZ-Schülerlabor in Leipzig können Schüler ab der Klassenstufe 9 ihr theoretisches Wissen mit ihren praktischen Fertigkeiten kombinieren und Methoden der aktuellen Umweltforschung testen. Wo werden genetisch veränderte Mikroorganismen zur Wasserkontrolle eingesetzt und wie läuft eine DNA-Analyse ab? Warum stehen Bienen in der Reihenfolge unserer Nutztiere an dritter Stelle und wie tragen sie zur Artenvielfalt bei? Welche Energieträger kommen nach dem Erdöl und wie funktioniert eine Brennstoffzelle? Diese und viele weitere Fragen werden hier geklärt. Ein Tag im Labor gibt Einblicke in den Forscheralltag und eröffnet ganz neue Sichtweisen auf die eigenen Fähigkeiten.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: schuelerlabor@ufz.de
Telefon: 03412351845
Website: http://www.ufz-schuelerlabor.de

Kurse: Hier ansehen


Was sind Werkstoffe? Wozu brauchen wir sie? Dies und mehr kann man im Freiberger Schülerlabor erfahren und experimentell selbst Eigenschaften von Materialien überprüfen.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: a.wolf@ww.tu-freiberg.de
Telefon: 03731392730
Website: http://www.schuelerlabor.tu-freiberg.de

Kurse: Hier ansehen


Klasse Raum statt Klassenraum – in Mittweida werden Schülerinnen und Schülern wissenschaft lich/ technische Experimente mit Hintergrundinformationen aus der Berufswelt und der aktuellen Forschung geboten.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: schuelerlabor@hs-mittweida.de
Telefon: 03727581180
Website: http://www.hs-mittweida.de/schuelerlabor

Kurse: Hier ansehen


Die solaris Jugend- und Umweltwerkstätten in Chemnitz fördern die Auseinandersetzung mit Naturwissenschaft, Technik und Ökologie u. a. durch Experimente, Workshops und vielem mehr.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: jugendwerkstaetten@solaris-fzu.de
Telefon: 03714959970
Website: http://www.solaris-fzu.de

Kurse: Hier ansehen


Im LernLaborFarbe können Lernende durch vielfältige Experimente anwendungsorientierte und interdisziplinäre Problemstellungen zu den Themen Farbe und Licht bearbeiten.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: lernlabor-farbe@mailbox.tu-dresden.de
Telefon: 035146334984
Website: http://www.tu.dresden.de/ew/lernlaborfarbe

Kurse: Hier ansehen


Das Wunderland Physik bietet Spannendes aus der Welt der Naturwissenschaften. Experimentiert wird im modernen Praktikumslabor des Institutes für Physik der TU Chemnitz.

Kontakt aufnehmen:

E-Mail: sascha.gruner@physik.tu-chemnitz.de
Telefon: 037153133575
Website: http://www.tu-chemnitz.de/physik/S_Labor

Kurse: Hier ansehen